Kamilla Czastka Painting

Startseite

spacer

Blog Seite 1

spacer

Zurück zur Materie

Zurück zur Materie

Zurück zur Materie

vor 142 Tagen und 6 Stunden

Wieder da zu sein, ohne wirklich verschwunden zu sein, ist, als ob das Bekenntnis zu irgendeinem Schwund nicht stattfindet. Leider kann ich nicht in einer Zeit nicht sein, mir diese sozusagen aufsparen für später. Ein Später, welches mich wieder bereit stellt, wenn ich auch wider sein mag. Mit Kraft und mit ganzer Seele. Mir ist die Puste ausgegangen. Mit einem Mal war sie weg. Ich schaute mich um, drehte mich wie ein Karussell, um eben alles zu erfassen wie eine Sicht aus einem Karussell. Und dann war genug. Ich dreht und drehte, schichtete einen Eindruck nach dem anderen. Als die Sinnfragen folgten gab ich mich kurz einem grossen sinnfreien Nichts hin. Bis das Nichts dann zu einer routinierten Abfolge von Tätigkeiten führte, die wieder einen Sionn ergeben sollten. Ich bin ein Sinn-Popler. Bis zum Schluss werde ich graben und mich wundern. Aylso bin ich wieder da und freue mich auf Schönes und Unschönes und geniesse jede Regung.

Somit: Hallo Welt!